Norderstedter Wochenmärkte ... da kaufe ich gern!
Artikel der Saison

Einheimisches Angebot:
Äpfel
Aprikosen
Birnen
Brombeeren
Heidelbeeren
Himbeeren
Johannisbeeren
Kirschen, süß
Kirschen, sauer
Mirabellen
Pfirsiche
Pflaumen
Preiselbeeren
Stachelbeeren
Wassermelonen
Auberginen
Staudensellerie
Blumenkohl
Busch-, Strauchbohnen
Broccoli, Spargelkohl
Champignons
Dicke Bohnen
Einlegegurken
Erbsen, grün
Kartoffeln
Kohlrabi
Mangold
Möhren
Paprika
Pastinaken
Porree/Lauch
Postelein
Radieschen
Rettich
Salatgurken
Tomaten
Zucchini
Zwiebeln
Bataviasalat
Eichblattsalat
Eisbergsalat
Endiviensalat
Kopfsalat
Lollo rosso
Löwenzahn
Radicchio

Großes Angebot:
Weintrauben
Bananen
Kiwis
Zitronen
Fenchel
Kürbis

Rezepte der Saison

Blumenkohlsalat
Pastinaken-Topf
Rinderfilet in Gewürzsoße
Schweinefilet mit Apfel
Apfel-Weißwein Kuchen
Zwiebel-Rahm-Quiche
Oster-Pie
Laubfrösche
Blumenkohlauflauf mit Grünkern und Paprika
Ente in Weißwein-Sauce
Gebratener Schinken mit Mangold
Gulasch mit Möhren oder Bohnen
Gemüse-Mett-Auflauf
Sherry-Kaninchen
Staudensellerie-Salat
Wurstsalat mit Radieschen und Gurke
Bleichselleriesuppe
Kartoffelrahmsuppe mit Lauch (Mikrowellenrezept!)
Erfrischende Apfelbowle
Radieschensuppe mit Frischkäse
Feine Blumenkohlsuppe
Pikanter Bananensalat
Gemüsefrikadellen mit grüner Sauce und Pellkartoffeln
Kürbisschaumsuppe
Feuriger Eintopf
Leckere Herbstgrütze aus Kürbis, Apfel und Melone
Chinakohl-Rouladen (ohne Fleisch)
Raffinierter Herbstsalat mit Geflügelleber

Rezept der Woche

Knusprige Gans mit Hefeteigfüllung, Knusprige Gans mit Hefeteigfüllung, dazu Maronen und Apfelkraut
Hauptbestandteile: Maronen

4,5 kg Gans (o. Innereien)waschen, trocken tupfen und mit
Salz und Pfeffervon innen und außen einreiben.
320 g Mehlsieben und mit
80 ml Milch (laufwarm)
1 Eigelb
1 Vollei
110 g Butter
1 TL Zucker
Salzeinen Hefeteig herstellen, der sich dann ganz glatt anfühlt. Anschließend am warmen Ort 30 Min. gehen lassen. Dann dazugeben:
100 g Aprikosengetrocknet und würfeln
100 g Apfelscheiben getrocknet und würfeln
50 g Rosinen
50 g Mandeln gehobeltalles mischen und durchkneten. Den Teig in die Bauchhöhle der Ganz füllen und mit Küchengarn verschließen. Die vorbereitete Gans in einen Bräter legen und noch 60 Minuten liegen lassen, damit der Teig weiter aufgehen kann.
Backofen auf 140 Grad vorheizen und die Gans angießen mit
200 ml Wasser

ca. 4-5 Stunden braten.

Startseite :Über uns :Die Wochenmärkte :Die Anbieter :Unsere Produkte :Kontakt / Impressum :Datenschutzerklärung
Norderstedter Wochenmärkte Gbr © 2005 – 2018