Norderstedter Wochenmärkte ... da kaufe ich gern!
Auf dieser Seite finden Sie:
Rezept der Woche

Schauen Sie sich das Rezept dieser Woche an: Schwarzwurzelsalat mit Linsen und Speck

Spendenaktion voller Erfolg

Die Spendenaktion während der Herbsttage auf den Norderstedter Wochenmärkten war ein voller Erfolg

Spendenscheck der Norderstedter Wochenmärkte

Die rund 80 Marktbeschicker sagten nicht nur der Ernte, sondern auch ihren Kunden während der Herbstaktion auf den Norderstedter Wochenmärkten Dank.? Als besonderes Highlight hatten sich die Markthändler eine tolle Spendenaktikon ausgedacht: während dieser Herbst-Aktionstage wurde Kartoffelsuppe ausgegeben, die jeder Marktbesucher für 1.50 Euro pro Teller käuflich erwerben konnte. Der gesamte Verkaufserlös geht zu 100 % als Spende an das neue Hospiz in Friedrichsgabe, welches schon im Jahr 2020 im Frederikspark eröffnet werden soll. Die Suppe fand reißenden Absatz. Die Aktion war ein voller Erfolg: Stolze 3.032,82 Euro sind durch den Suppenverkauf und zusätzliche Spenden zusammen gekommen. Am Freitag, den 25. Oktober 2019 um 17 Uhr fand auf dem Wochenmarkt am Herold Center die offizielle Scheckübergabe statt. Überreicht wurde der Scheck von den beiden Gesellschaftern der Norderstedter Wochenmärkte GbR Reinhard Schümann und Thorsten Kolumbe, sowie der Stadtpräsidentin Kathrin Oehme und der amtierenden Oberbürgermeisterin der Stadt Norderstedt Frau Elke Christina Roeder, die beide selbst tatkräftig den Suppenverkauf auf dem Wochenmarkt unterstützt hatten. Pastor Andreas Hausberg, Projektleiter und Geschäftsführer Albertinen Hospiz Norderstedt GmbH nahm den Scheck freudig und dankbar entgegennehmen.

An dieser Stelle möchten wir uns natürlich auch noch einmal ganz herzlich bei allen Kunden bedanken, die sich an dieser Spendenaktion beteiligt haben.

Aber die Händler hatten sich für die Herbsttage auf dem Norderstedter Wochemarkt eine weitere Aktion ausgedacht: Die Kunden konnten an einer Schätzaktion teilnehmen. Sie sollten erraten, wie viele Kartoffeln sich in dem großen Korb befanden, den die Kunden auf dem Markt „fachmännisch“ begutachten konnten. 759 Kartoffeln waren im Korb. Viele Teilnahmekarten wurden abgegeben. Frau H. Berner aus Norderstedt, die regelmäßig den gemütlichen Einkauf auf dem Wochenmarkt mit ihrem Mann genießt, verschätzte sich nur um eine Kartoffel. Sie schrieb 758 Kartoffeln auf ihre Teilnahmekarte. Die rüstige 69jährige Rentnerin konnte ihr Glück nicht fassen, als Sie von dem ersten Preis erfuhr. Sie erhielt einen großen Picknickkorb prallgefüllt mit frischem Obst, leckerem Käse und deftiger Wurst – natürlich alles frisch vom Wochenmarkt.

Die stolze Summe von 3.032,32 Euro konnten dank des Kartoffelsuppen-Verkaufs während der Herbsttage auf dem Wochenmarkt überreicht werden. (v.l. nach rechts: Eierhändler Thorsten Kolumbe, Stadtpräsidentin Oehme, geschäftsführender Gesellschafter der Norderstedter Wochenmärkte Reinhard Schümann, Pastor Andreas Hausberg vom Albertinen Hospiz Norderstedt und die amtierende Oberbürgermeisterin Roeder.

Drei weitere Kunden gaben jeweils einen Tipp mit 750 Kartoffeln ab. Damit gab es drei zweite Plätze. Diese drei Teilnehmer konnten sich ebenfalls auf eine tolle Überraschung freuen: Herr H. Siebert aus Hasloh (58 Jahre), Frau P. Braack aus Norderstedt (59 Jahre) und Frau S. Neveling aus Ellerau, die leider bei der Übergabe terminlich verhindert war. Diese Gewinner erhielten jeweils einen Blumenstrauß und einen „edlen Tropfen“ für gemütliche Stunden zu Hause.

v.l. nach rechts: Harald Siebert aus Hasloh (2. Platz), Thorsten Kolumbe (Eierhändler und einer der Gesellschafter der Norderstedter Wochenmärkte GbR), Stadtpräsidentin Oehme, Frau Berner aus Norderstedt (1. Preis), Reinhard Schümann (geschäftsführender Gesellschafter der Norderstedter WochenMärkte GbR), Frau P. Braack aus Norderstedt (ebenfalls 2. Platz) mit ihrem Sohn, amtierende Oberbürgermeisterin Roeder

Garantierte Qualität, Frische und kompetente Beratung
Foto von Gemüse

Wir garantieren Ihnen,
dass Sie bei uns täglich frische Ware von Erzeugern Ihres Vertrauens zum günstigen Preis erhalten!

Nehmen Sie uns beim Wort!

Frische neu erleben
Ob täglich frisches Obst und Gemüse, Blumen und Pflanzen, Eier und Geflügel, leckeren Fisch oder gesundes Fleisch sowie Käse, Backwaren und andere Köstlichkeiten –  auf den Norderstedter Wochemärkten wird Ihnen Frische täglich neu geboten.

Viele Eigenerzeuger aus dem Süden Schleswig-Holsteins und Umgebung sowie eine große Anzahl selbstproduzierender Meisterbetriebe des Handels und Handwerks garantieren ein Höchstmaß an Qualitat und Frische.

Die fachkundige Beratung sowie tolle Rezepte und vieles mehr können Sie an 4 Tagen in der Woche in Norderstedt "live" erleben. Schauen doch auch Sie einfach mal vorbei!

Startseite :Über uns :Die Wochenmärkte :Die Anbieter :Unsere Produkte :Kontakt / Impressum :Datenschutzerklärung
Norderstedter Wochenmärkte Gbr © 2005 – 2018